Sport für Ältere – eine der vermutlich größten Chancen für Ihre Vereinsentwicklung

Auf den ersten Blick ist das eine klare Rechnung: Sport und Fitness sind noch immer anhaltende Megatrends, während unsere Gesellschaft kontinuierlich altert. Um seine Lebensqualität auch im Alter zu bewahren, muss der Mensch sich angemessen bewegen. Das sieht eigentlich nach einem „Elfmeter“ für jeden Sportverein aus.

Bei genauerem Hinsehen wird die Sache zwar komplizierter, aber auch spannender: Was genau heißt „Sport“ in diesem Zusammenhang, wer oder was sind „Ältere“ und was muss ein Mensch eigentlich tun, um beweglich und schmerzfrei alt zu werden?

Finden Sie die richtigen Antworten auf diese Fragen und wenden Sie diese Antworten auf die individuellen Voraussetzungen Ihres Vereins an, wie: Mitgliederstruktur, Quartier und Einzugsgebiet, Wettbewerb vor Ort, Tradition und Profil des Vereins, verfügbare Trainer und Übungsleiter, verfügbare Veranstaltungsorte und Sportstätten, um nur die Wichtigsten zu nennen.

Das Ergebnis dieser Überlegungen kann eine Initialzündung sein: Mehr Mitglieder, mehr Einnahmen, ein besseres Image in der Presse und Öffentlichkeit, bei Partnern und Sponsoren und selbst mehr Freiwillige und Ehrenamtliche können am Ende der Lohn intelligenter Vorarbeit sein.

Die Informationen, Verweise und Anregungen in dieser Rubrik wollen Sie motivieren, das für Ihren Verein maßgeschneiderte Konzept zu entwickeln. Im rechten Seitenrand finden Sie alle Menüpunkte übersichtlich aufgeführt.