Neuauflage des FLVW-Vereinsforums am 5. und 6. April 2019 im SportCentrum Kaiserau

Wie angekündigt gibt es eine Fortsetzung: Unter dem Motto "Blickpunkt Ehrenamt" veranstaltet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) am 5. und 6. April das zweite FLVW-Vereinsforum und lädt hierzu alle interessierten Vereinsmitglieder ins SportCentrum Kaiserau ein.

[Update 22.02.:] Genau sechs Wochen vor dem Start ist das FLVW-Vereinsforum restlos ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Der FLVW bedankt sich für das rege Interesse und möchte seinen Vereinen aufgrund der hohen Nachfrage zukünftig weitere, ähnliche Formate anbieten.

Auch bei der zweiten Auflage des Vereinsforums wird es darum gehen, den Vereinen konkrete Hilfestellung für die Vereinsarbeit zu geben. Zu Themen wie Steuern und Finanzen, Sponsoring, Mitarbeitermanagement und Social Media werden verschiedene Workshops angeboten. Daneben geht es dem Verband um den Austausch mit seinen Vereinen. „Dabei ist es egal, ob die Trainerin des Vereins kommt, der aktive Leichtathlet, der Fußballspieler oder die Jugendleiterin. Wir wollen Kritik und Nöte hören und gemeinsam Lösungen dafür finden“, sagt FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski.

Walaschewski: "Mitreden und Zukunft gestalten"

Deshalb wird es viel Raum für Gespräche geben. Das Präsidium, die Ausschüsse und Kommissionen stellen sich den Fragen der Anwesenden und geben einen Ausblick auf die kommende Legislaturperiode. Schließlich findet 2019 auch der FLVW-Verbandstag statt. 

FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski: „Neben den Vereinsdialogen und Vorstandstreffs ist das FLVW-Vereinsforum unsere wichtigste Möglichkeit, direkt mit unseren Vereine zu sprechen. Wir freuen uns auf Sie. Gestalten Sie die Zukunft des Verbandes. Reden Sie mit!" Und feiern Sie mit. Denn während der Veranstaltung wird auch der FLVW-Zukunftspreis feierlich übergeben.

Das detaillierte Programm finden Sie im rechten Seitenrand als PDF-Download.

» Hier geht es zu den wichtigsten Fragen und Antworten rund um das 2. Vereinsforum

Die Teilnahme inklusive Übernachtung ist für alle Vereinsvertreter kostenlos.

Erfolgreiche Premiere 2018

Unter dem Motto „Blickpunkt Verein“ hat der FLVW am im vergangenen Jahr zum ersten Mal das FLVW-Vereinsforum im SportCentrum Kaiserau veranstaltet. Per Online-Formular konnten sich Vertreter aller westfälischen Leichtathletik- und Fußballvereine für die zweitägige kostenlose Veranstaltung anmelden – mit mehr als 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die Premiere ein voller Erfolg.

Mehr erfahren auf FLVW.de:

» 1. FLVW-Vereinsforum: Mehr als 90 Vereinsvertreter beim 'Rendezvous' mit dem FLVW

» FLVW-Vereinsforum feiert überzeugende Premiere und findet Fortsetzung

Impressionen vom 1. FLVW-Vereinsforum 2018 im Video