FLVW-U30-Meeting „Ehrenamt“ – Vernetzen/ Entwickeln/ Engagieren

Im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) gibt es unzählige Ehrenamtliche unter 30 Jahren, die sich Tag für Tag für ihren Verein engagieren. Du bist eine/r davon? Dann laden wir dich zum FLVW-U30-Meeting „Ehrenamt“ ins SportCentrum Kaiserau ein. Am 3. und 4. Juli 2021 möchten wir dich und andere junge Ehrenamtliche aus Westfalen zusammenbringen und vernetzen.

In zwei Workshopphasen kannst du aus je drei interessanten Themen für deinen Vereinsalltag wählen und dich somit für dein Ehrenamt weiterentwickeln. An den beiden Tagen wirst du dich mit vielen weiteren engagierten Vereinsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter austauschen. Am Sonntagvormittag gibt es einen kleinen sportlichen Wettkampf für alle (egal, ob du Fußballer/in oder Leichtathlet/in bist).

Wir starten am Samstag, 3. Juli um 11 Uhr. Das FLVW-U30-Meeting (vormals "Tag des jungen Ehrenamts") endet am Sonntag, 4. Juli ungefähr um 12 Uhr. Die Übernachtung sowie das gesamte Programm sind für euch kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deswegen meldet euch im Online-Formular an.

Bei Fragen zur Veranstaltung meldet euch gern bei unserem Mitarbeiter Raffael Diers (raffael.diers(at)flvw.de / 02307 371 274).

Info und Beschreibung der Workshops

+++ Workshop-Phase 1 +++

Tapen für Einsteiger/ 1. Hilfe bei Sportverletzungen
Verletzungen passieren schnell im Training, Spiel oder Wettkampf. Häufig sind es (zum Glück) nur kleine Blessuren. Wie ihr euch und eure Mannschaftskameradinnen und -kameraden schnell und sicher erstversorgen und tapen könnt, lernt ihr in diesem Workshop.

Social Media im Verein
Instagram, Twitter, Facebook… die Möglichkeiten für Vereine, in sozialen Netzwerken aktiv zu sein, sind enorm. In diesem Workshop geht es um die Fragen, welche Medien für was genutzt werden können, was es ggf. zu beachten gilt und ob Social Media überhaupt sein muss.

Change Management: Wie kann ich Dinge verändern?
Oft scheitern gute Ideen – auch im Verein – an Widerständen oder an der falschen Kommunikation. Das muss aber nicht sein – und deswegen möchte wir euch in diesem Workshop zeigen, wie ihr gezielt Veränderungen voranbringt und vorbereiten könnt.

+++ Workshop-Phase 2 +++

Koordination im Trainingsalltag
Egal, ob Fußball oder Leichtathletik: Heutzutage ist die Athletik und Koordinationsfähigkeit von Sportlerinnen und Sportler enorm wichtig, um erfolgreich zu sein. Experten des FLVW zeigen euch in diesem Workshop, wie ihr das Koordinationstraining einbaut und nutzt.

Faszientraining
Ein Baustein, der immer öfter in Trainingsplänen zu finden ist, ist das Faszientraining. Wofür ist das gut? Kann das jede und jeder? Die Grundlagen und wichtige Tipps erfahrt ihr in diesem Workshop.

Beachsoccer
Beachsoccer hat in den vergangenen Jahren auch in Westfalen immer mehr Beachtung erfahren. In diesem Workshop möchten wir euch zeigen, was das Besondere an dieser Art des Fußballs ist und was ihr dabei beachten müsst, wenn ihr es trainieren wollt.