Aufnahme in den Verband

Es gibt für Vereine viele gute Gründe Mitglied im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) zu werden: Die Teilnahme am Spielbetrieb und an Wettkämpfen sowie die Unterstützungsangebote und Dienstleistungen des Verbandes für seine Vereine sind einige davon. Was Sie tun müssen, damit Ihr Verein Mitglied im FLVW werden kann, erfahren Sie auf dieser Seite.

Zuerst ist es wichtig, die entsprechende Fachschaft für den eigenen Verein (Fußball, Leichtathletik oder Freizeit- und Breitensport) zu kennen und die Anforderungen zu erfüllen. Unter diesem Text finden Sie die jeweiligen Fachschaften und die entsprechenden Aufnahmerichtlinien, den Aufnahmeantrag, einen Bestandserhebungsbogen  und ggf. weitere Vordrucke.

Der Aufnahmeantrag listet alle für die Aufnahme notwendigen Unterlagen auf. Sind Ihre Unterlagen vollständig, senden Sie sie einfach zum Kreisvorsitzenden Ihres zuständigen FLVW-Kreises, die Kontaktdaten finden Sie im Dokument unter diesem Text.

Als Ansprechpartner für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Anja Ende und Herr Marc Schelkmann zur Verfügung.

Allgemeines