FLVW-Kanäle mit geändertem Facebook-Algorithmus verfolgen – so geht´s

Aktuelle Berichte, Bilder und Videos rund um den Sport in Westfalen – das bietet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) auf seinen vier offiziellen Facebook-Auftritten. Von Bildern von Gästen und Veranstaltungen des SportCentrums bis zu Berichten aus dem Fußball und der Leichtathletik in Westfalen – täglich bietet der FLVW einen bunten Mix an News aus dem Verbandsgeschehen.

Die Social-Media-Plattform Facebook hat kürzlich den Algorithmus für das Anzeigen von Beiträgen im Newsfeed geändert. Dadurch werden Beiträge von Facebook-Seiten fortan seltener angezeigt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Inhalte der Kanäle des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) dennoch weiterhin stetig erhalten.

Facebook-Beiträge der vier offiziellen FLVW-Kanäle erhalten Sie neuerdings immer seltener? Das hat einen Grund: Facebook hat seinen Algorithmus verändert – deshalb werden Beiträge von Seiten wie zum Beispiel aus dem SportCentrum Kaiserau oder von den FLVW-Schiedsrichtern weniger häufig angezeigt als bisher.

Der FLVW möchte mit seinen Fans in Kontakt bleiben, dabei spielen soziale Netzwerke wie Facebook eine wichtige Rolle. Wir möchten Ihnen deshalb zeigen, welche Einstellungen Sie vornehmen können, um die Inhalte unserer Facebook-Kanäle weiter so regelmäßig wie bisher zu verfolgen.

Haken: "Als Erstes anzeigen"

Sie gehen auf die entsprechende Facebook-Seite, zum Beispiel Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) oder Oberliga Westfalen, klicken auf "Gefällt mir" und im Anschluss auf den "Abonnieren"-Button. Dort setzen Sie den Haken in der Rubrik "In deinem Newsfeed anzeigen" bei "Als Erstes anzeigen" (siehe Bild oben).

Beiträge dieser Seiten erscheinen nun zuerst in Ihrem Newsfeed, sodass Sie Neuigkeiten, Impressionen und Hintergrundgeschichten rund um den FLVW nicht mehr verpassen.

Die offiziellen FLVW-Facebook-Seiten:

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. (FLVW) / (@flvw.de)

SportCentrum Kaiserau / (@SportCentrumKaiserau)

FLVW-Schiedsrichter / (@sraktuell)

Oberliga Westfalen / (@OberligaWestfalen.de)