Wahljahr in Westfalen

Das Jahr 2019 steht für den Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) ganz im Zeichen der Wahlen: Am Samstag, 8. Juni (Pfingst-Wochenende) wird in der Stadthalle Kamen im Rahmen des Ordentlichen Verbandstags die Führungsspitze des FLVW neu gewählt. Der Verbandstag ist das höchste Organ des FLVW und findet in der Regel alle drei Jahre statt. Vier Wochen zuvor wählt die Fußballjugend auf dem Verbandsjugendtag die Vertreterinnen und Vertreter der entsprechenden Jugend-Gremien. Bereits ab Ende Februar sind die 29 Ordentlichen Kreistage terminiert.

Satzungsgemäß übernimmt der Ordentliche Verbandstag des FLVW folgende Aufgaben:

  • Entgegennahme der Berichte des Präsidiums, des Verwaltungsrates und des Verbandssportgerichtes
  • Beschlussfassung über die Entlastung des Präsidiums und des Verwaltungsrates auf der Grundlage des Prüfberichtes des Wirtschaftsprüfers
  • Beschlussfassung über den Jahresabschluss und die Ergebnisverwendung im Jahr des Verbandstages
  • Wahl der Mitglieder des Präsidiums
  • Wahl des Vorsitzenden und der weiteren Mitglieder des Verwaltungsrates
  • Wahl der Vorsitzenden der Ausschüsse gemäß  § 33 Absatz (1) mit  Ausnahme des Vorsitzenden des Jugendausschusses
  • Wahl des Vorsitzenden und der Beisitzer des Verbandssportgerichtes
  • Wahl des Vorsitzenden und der Beisitzer des Verbands-Leichtathletik-Rechtsausschusses
  • Wahl der Vertreter für den Beirat des WDFV gemäß § 24 Absatz (1) Ziffer 5 der Satzung/WDFV
  • Änderung der Satzung und Beschlussfassung über die Auflösung des Verbandes
  • Ernennung und Aberkennung von Ehrenmitgliedschaften (Ehrenpräsidenten und Ehrenmitglieder)
  • Beschlussfassung über eingereichte Anträge

Der Verbandstag (Delegierte) setzt sich zusammen aus den Mitgliedern des Präsidiums, aus den Kreisvorsitzenden, aus den weiteren Delegierten der Kreise, aus den Vorsitzenden der Ausschüsse gemäß § 33 Absatz (1), aus dem Vorsitzenden des Verbandssportgerichtes als  Vertreter der  Sportgerichtsbarkeit, aus den Vertretern der verbandsangehörigen lizenzierten Vereinen des Ligaverbandes (§ 16 der DFB-Satzung) sowie aus den Ehrenmitgliedern, denen die Ehrenmitgliedschaft vor dem 16. Juni 2007 verliehen worden ist.

Bereits am Samstag, 4. Mai 2019 findet der Verbandsjugendtag 2019 im SportCentrum Kaiserau statt. Der Jugendtag schließt mit einem Rückblick die Legislaturperiode 2016 bis 2019 ab und stellt unter anderem mit den Wahlen der Vertreterinnen und Vertreter für die Jugendgremien die Weichen für den Zeitraum 2019-2022.

Vor den jeweiligen Verbandswahlen wird auf den Ordentlichen Kreistagen in den 29 FLVW-Kreisen der jeweilige Vorstand sowie weitere Funktionsträger in den jeweiligen Gremien – zum Beispiel die Besetzung der Kreissportgerichte – gewählt.

Die terminierten Kreistage im Überblick:

Kreis 1 Ahaus-Coesfeld

 Montag, 8. April 2019

Kreis 2 Lüdenscheid

 Donnerstag, 11. April 2019

Kreis 3 Arnsberg

 Freitag, 5. April 2019

Kreis 4 Beckum

 Freitag, 15. März 2019

Kreis 5 Bielefeld

 Dienstag, 9. April 2019

Kreis 6 Bochum

 Dienstag, 9. April 2019

Kreis 7 Hochsauerlandkreis

 Samstag, 13. April 2019

Kreis 8 Paderborn

 Dienstag, 26. März 2019

Kreis 10 Detmold

 Freitag, 26. April 2019

Kreis 11 Dortmund

 Mittwoch, 24. April 2019

Kreis 12 Gelsenkirchen

 Montag, 18. März 2019

Kreis 13 Hagen

 Samstag, 30. März 2019

Kreis 14 Herford

 Dienstag, 16. April 2019

Kreis 15 Herne

 Montag, 15. April 2019

Kreis 16 Höxter

 Freitag, 26. April 2019

Kreis 17 Iserlohn                  

 Montag, 8. April 2019

Kreis 18 Lemgo

 Freitag, 12. April 2019

Kreis 19 Lippstadt                 

 Donnerstag, 4. April 2019

Kreis 20 Lübbecke

 Montag, 29. April 2019

Kreis 23 Minden

 Dienstag, 9. April 2019

Kreis 24 Münster

 Donnerstag, 14. März 2019

Kreis 25 Olpe

 Donnerstag, 4. April 2019

Kreis 27 Recklinghausen

 Montag, 15. April 2019

Kreis 28 Siegen-Wittgenstein

 Freitag, 12. April 2019

Kreis 29 Soest

 Freitag, 26. April 2019

Kreis 30 Steinfurt

 Montag, 8. April 2019

Kreis 31 Tecklenburg

 Dienstag, 26. Februar 2019

Kreis 32 Unna-Hamm

 Freitag, 15. März 2019

Kreis 34 Gütersloh

 Donnerstag, 11. April 2019