Unsere Mission: Strukturieren, fördern, qualifizieren

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) bezweckt die Förderung des Sports und der Jugendhilfe, insbesondere in den Sportarten Fußball und Leichtathletik und im Bereich des Freizeit- und Breitensports.

Der FLVW hat es sich zur Aufgabe gemacht, Strukturen und Rahmenbedingungen zum reibungslosen Ablauf des Spiel- und Sportbetriebes zu schaffen und ein umfassendes Trainings- und Übungsprogramm für alle Bereiche, einschließlich des Freizeit- und Breitensports, aufzubauen. Im Rahmen der westfälischen Fußball- und Leichtathletik-Stützpunkte, des FLVW-Mädcheninternats sowie der Westfalenauswahlen der Jungen und Mädchen ist der FLVW bestrebt, junge westfälische Talente zu fördern und für die DFB- bzw. DLV-Auswahlmannschaften zu empfehlen.

Um die permanente Entwicklung des Nachwuchses und die allgemeine Durchführung der landesweiten Wettbewerbe zu gewährleisten, unterstützt der Verband seine Mitglieder und Mitarbeiter in deren fachlichen und überfachlichen Aus- und Weiterbildung. Neben der Organisation von sportspezifischen und auch übergreifenden Veranstaltungen steht vor allem die Pflege und Förderung des Ehrenamtes im Mittelpunkt. Ohne die grundlegende Hilfe zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter im gesamten Verbandsgebiet wäre die Aufrechterhaltung des Spiel- und Sportbetriebs, der Nachwuchsförderung und der Aus- und Weiterbildung in allen Bereichen nicht möglich.