E-Soccer-Turnier des FLVW in Dortmund: Jetzt anmelden

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) richtet am 30.06./01.07. auf der Ballsport-Messe in den Westfalenhallen Dortmund (Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund) zusammen mit seinem Mitgliedsverein F.C. Schwerte e.V. bereits sein zweites E-Soccer Turnier  aus. Das Turnier wird vom FLVW-Premiumpartner AOK Nordwest unterstützt.

Das Turnier wird in dem Spiel Fifa 18 auf der PlayStation 4 (PS4) im "1 gegen 1 Anstoß"-Modus durchgeführt. Die Mannschaftsauswahl ist von jedem Teilnehmer vor Turnierbeginn der Turnierleitung schriftlich mitzuteilen und kann nach Turnierbeginn nicht mehr geändert werden. Alle Mannschaften haben die gleiche Mannschaftsstärke (85 GES) (Turnierbestimmungen im rechten Seitenrand als PDF-Download).

Jetzt über das Online-Formular anmelden und attraktive Preise gewinnen

Ihr könnt euch am Samstag, 30.6.18 in den Vorrunden für den Finaltag am Sonntag, den 01.07.18 qualifizieren. Die 1. Vorrunde findet am Samstag zwischen 11 und 14 Uhr statt. Die 2. Vorrunde findet am Samstag zwischen 14:30 und 17:30 Uhr statt. Ihr könnt euch für eine Vorrundenzeit entscheiden. Die Spieler und Spielerinnen jeder Vorrunde, die die meisten Tore geschossen haben, dürfen jeweils ein Spiel gegen FIFA-Profi Timo “Timox” Siep (VfL Wolfsburg) austragen.

Die Finalrunde findet am Sonntag, 1. Juli zwischen 12 und 15 Uhr statt. Es warten attraktive Preise für die Sieger:

1. Platz: 2x Bundesligatickets* & Spiel vs. FIFA Profi
2. Platz: 1x Bundesligatrikot** & Spiel vs. FIFA Profi
3. Platz:  1x Deutschlandtrikot**

* Die Tickets können von westfälischen Profivereinen und nach Verfügbarkeit in Abstimmung vom Sieger ausgewählt werden.
** Das Trikot wird nach dem Turnier in der passenden Größe bestellt und dem Teilnehmer zugesandt.

Außerdem können sich die Finalisten mit den besten FIFA-Spielern Deutschlands messen. Denn auf die Finalisten wartet ein Spiel gegen Tim Latka (FC Schalke 04) oder Alexander "Bono" Rauch (SV Wehen Wiesbaden).

Für die Anmeldung benutzt bitte das Online-Formular. Es ist wichtig, das ihr euren vollständigen Namen angebt, da alle Spieler freien Eintritt auf die BaSpo erhalten.

Fragen könnt ihr an folgende E-Mail-Adresse richten:

e-soccer(at)flvw.de