Ticketverkauf für Frauen-Länderspiel in Bielefeld ist gestartet

Das letzte Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft des Jahres 2017 findet am 24. November (ab 18 Uhr) in der Schüco Arena in Bielefeld gegen Frankreich statt. Der Vorverkauf für die Partie ist am 24. Oktober gestartet. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) ist für dieses Spiel offizielle Vorverkaufsstelle und bietet unter anderem auch wieder ermäßigte Gruppenkarten für 8 (Sitzplatz) und 6 Euro (Stehplatz) an.

Einzeltickets für die Partie gegen Frankreich sind in verschiedenen Kategorien erhältlich und kosten zwischen 25 Euro (ermäßigt 20 Euro) in Kategorie 1, 20 Euro (ermäßigt 15 Euro) in Kategorie 2 oder 15 Euro (10 Euro) in Kategorie 3. Zudem gibt es Stehplatzkarten auf der Südtribüne für 9 Euro (7 Euro).

Ermäßigte Tickets (für Kinder ab sieben Jahren, Schüler, Studenten, Rentner und Personen mit Schwerbehindertenausweis ab 50 Prozent) können ebenfalls bestellt werden.

Gruppenkarten mit einer Mindestbestellung von zehn Tickets können über den FLVW für 8 Euro pro Sitzplatz und 6 Euro pro Stehplatz bestellt werden. Zudem haben Gruppenbesteller die Chance, ein Training mit Nationalspielerin Lena Goeßling zu gewinnen.

Die Bestellscheine sowie Ansprechpartner finden Sie im rechten Seitenrand.