Auf in den Endspurt: Ticket-Angebot für Heimspiele von Arminia Bielefeld

Mit einem attraktiven Ticket-Angebot für die letzten drei Heimspiele der Saison ruft der DSC seine Fans dazu auf, gemeinsam den Saison-Endspurt in Angriff zu nehmen. Auf seine Fans kann sich der DSC verlassen: 17.293 Zuschauer strömten in dieser Saison bisher im Schnitt zu den Heimspielen in der SchücoArena.

Auch im Saison-Endspurt setzen die Schwarz-Weiß-Blauen auf ihre Anhänger. Die rund um Arminia entstehende Aufbruchstimmung war zuletzt auch in der SchücoArena spürbar, so gelang unter anderem dank der fantastischen Zuschauer-Unterstützung gegen den 1.FC Nürnberg in der Schlussphase erneut ein Last Minute-Treffer.

Unter dem Motto „Auf in den Endspurt“ bietet der DSC nun ein attraktives Ticket-Angebot an. Nach dem – bereits im Vorverkauf befindlichen – Heimspiel gegen Holstein Kiel (1. April, 13:30 Uhr) bestreitet der DSC in der Rückrunde noch drei weitere Heimspiele in der SchücoArena gegen den FC Erzgebirge Aue (Samstag, 14. April, 13 Uhr), gegen den 1.FC Kaiserslautern (Freitag, 27. April, 18:30 Uhr) und gegen den SV Sandhausen (Sonntag, 13. Mai, 15:30 Uhr). Das Angebot beinhaltet Eintrittskarten für diese drei Spiele und kostet im Sitzplatzbereich 65 Euro (Kinder: 30 Euro), im Stehplatzbereich 30 Euro und im Studi-Block 35 Euro. Wer sich für eines der Pakete entscheidet, spart damit bis zu 13 Euro.

Dieses Ticket-Angebot ist ab dem 19. März (Montag, 10 Uhr) im Fan- und Ticketshop in der SchücoArena, im Online-Ticketshop und in allen bekannten DSC-Vorverkaufsstellen erhältlich. Auch Einzeltickets für die jeweiligen Spiele sind ab dem 19. März erhältlich.

www.arminia-bielefeld.de