STRABAG Naturrasen-Seminar: So gelingt die perfekte Pflege über den Winter

Die Saisonvorbereitung ist bereits in vollem Gange und der Start des Pflichtspielbetriebes steht kurz bevor. Die Spielerinnen und Spieler freuen sich auf dem strahlenden Grün wieder ihr Bestes zu geben. Damit der Rasen auch den bevorstehenden Winter gut übersteht und Ihre Mannschaften sich weiterhin auf optimal gepflegtes Grün freuen dürfen, lädt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) gemeinsam mit dem FLVW-Partner, der STRABAG Sportstättenbau GmbH, alle Platzwartinnen und -warte, Vereinsvertreterinnen und -vertreter sowie Kommunen herzlich zum STRABAG Naturrasen-Seminar am 9. November 2021 in das SportCentrum Kaiserau ein.

Bei spannenden Vorträgen und einem praktischen Teil im Außenbereich können Sie sich Fachwissen aus dem Bereich Pflege und Regeneration sowie Rasentragschichten aneignen und erfahren, wie Sie dabei den Kosten-Nutzen-Faktor am besten im Auge behalten.

Anmeldungen sind ab sofort direkt im FLVW-Veranstaltungskalender auf dfbnet.org möglich. – Das Seminar im Überblick:

Vorträge: Naturrasen als wichtigster Spielbelag, Pflege- und Regenerationsmaßnahmen durch Fachfirmen oder in Eigenleistung, Aufbau von Rasentragschichten, Inbetriebnahme von Beregnungsanlagen nach dem Winter

Vorführungen: Bodenuntersuchungstechniken, Maschinen für die Regeneration, Techniken der Nachsaat und Neuansaat, Rasenmäher, Beregnungsanlagen

Termin und Ort: Dienstag, 9. November 2021 ab 9 Uhr im SportCentrum Kaiserau

Gebühren: kostenloses Seminar

Anmeldungen sind ab sofort online bis zum 22. Oktober 2021 möglich. Für Rückfragen steht das Team der FLVW Marketing GmbH unter (0 23 07) 92 492-15 oder hildenbrand(at)flvw-marketing.de gern zur Verfügung.