Ausschreibung für Bernd Feldhaus-Engagementpreis gestartet

Der „Bernd Feldhaus-Engagementpreis“ zeichnet Studierende aller Fachrichtungen aus, die sich während ihres Studiums an westfälischen Hochschulen in den Mitgliedsvereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren oder hochschulpolitisch für den Sport tätig sind. Zusätzlich wird ein Sonderpreis für besonderes Engagement in der Arbeit mit Flüchtlingen vergeben. Die Ausschreibung ist nun gestartet.

Die Gewinner erhalten attraktive Geldpreise und Unterstützung bei der weiteren Ausbildung. Die drei Geldpreise betragen 1.000, 750, und 500 Euro. Der Sonderpreis ist mit 1.000 Euro dotiert.

Alle Informationen finden Sie auf der Homepage www.feldhauspreis.de